Mit durchschnittlichen Leistungen startete unsere 1. Herren in das Spieljahr 2018. In bisher 3 Spielen im Jahr 2018 konnte das Olaf Schöler Team gegen TSV Markkleeberg und Mölkau jeweils mit 2:0 gewinnen. Im Spitzenspiel gegen die 2. Vertretung von Olympia 1896 Leipzig musste sich das Team mit 1:2 geschlagen geben.Die Nachholespiele Im Erwachsenenbereich zu Ostern ist ein Zeugnis des miesen Verständnisses des VErbandes. Hier ist es nur noch Glück, wer bereit ist seine Feiertage/Wochenende zu opfern.Mit Chanchengleichheit hat dies nichts zu tun. Aber es trifft ja alle Teams - so gab es bei den Nachholepunktspielen einige Überraschungen. Kurzum Stötteritz steht noch auf dem ersten Platz und hat alle Chancen auf den Aufstieg in den eigenen Händen. Am Sonntag müssen die Spieler um den verletzten Kapitän Florian Kopf zum stark aufspielenden FSV Großpösna. Anstoß ist am Sonntag um 14 Uhr. Dann geht es Schlag auf Schlag. Gleich am MIttwoch muss das Team zum Nachholer beim SV Leipzig Ost antreten und danach kommt es im heimischen Südoststadion zum Aufeinandertreffen mit SV Schleußig. Hoffen wir das es dem Trainerteam gelingt trotz der angespannten Personalsituation eine schlagkräftige Mannschaft aufs Spielfeld zu bringen, die soviele Punkte wie möglich aus den 3 Spielen einsammeln kann.Alle Stötteritz Sympathisanten auf zur Unterstützung unseres Teams. SSV STÖTTERITZ-GEMEINSAM MEHR ERREICHEN!




UPDATE: Unsere Internetpräsenz wird umgebaut und daher nicht mehr in vollem Umfang aktualisiert. Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen dass wir mit Beginn der Rückrunde mit einem Neustart ins Rennen gehen können. Die Mitglieder der Abteilungsleitung (linke Leiste) helfen Euch bei Fragen gern weiter! DANKE!








.