×

Willkommen bei den Blau-Weißen aus dem Südoststadion.

SSV STÖTTERITZ-GEMEINSAM MEHR ERREICHEN!

Alles auf Anfang!

 

Nachdem die A-Jugend, die Ü40 und die Damenmannschaft schon im Training sind, starteten gestern auch die 1. Herren in die Saisonvorbereitung. Ein gaaaanz kurzes Läufchen stand auf dem Programm, alle machten mit (das Fahrrad ist nur auf dem Bild, weil kein Fahrradständer mehr frei war) und Kapitän Florian Kopf zeigte der Truppe die schöne Umgebung des Südoststadions. Danach folgte ein knackiges Spielchen, bei dem schnell klar wurde das die Jungs wieder Bock auf Fußball haben. Das mit dem Fußball wird noch ne Weile dauern steht doch erst das Schaffen der Grundlagen auf dem Programm. Stötteritz hat schöne Laufstrecken und auch schöne Anstiege. Die Vorbereitungsspielplan ist noch nicht ganz abgeschlossen. Folgende Termine stehen fest:


Sa 27.07 17:00 Uhr SSV Stötteritz – SV Großgrimma
Mi 31.07 18:30 Uhr SV Brehmer Leipzig – SSV Stötteritz
Mi 14.08 18:00 Uhr SpVgg Leipzig – SSV Stötteritz

Auch der Saisonstart steht fest. Das erste Pflichtspiel in der neuen Spielklasse Stadtliga steigt bei der BSG Chemie Leipzig II am Sonntag 18. August um 15:00 Uhr. Im ersten Heimspiel am Samstag 24. August geht’s um 14:00 Uhr gleich gegen SV Lindenau 1848. Im Anschluss an das Spiel wird das Team der 1. Herren das Stötteritzer Benefizprojekt „Stötteritzer FußballKUNST“ – Läuft.bei.uns! eröffnen und mit ein paar Runden Geld einsammeln für die Elternhilfe Krebskranker Kinder. Danach schließen sich die Stötteritzer Teams und hoffentlich viele Stötteritzer dem Projekt an. Jede Runde zählt.
Die Konditionellen Grundlagen werden jetzt geschaffen. Neu im Team der 1. Herren sind Co-Trainer Christian Maresch und als Verstärkung des Kaders begrüßen wir vom SV Liebertwolkwitz Clemens Mäding. Weitere Spieler stehen in der Warteschleife und warten auf Ihre Spielgenehmigung. Auch in der Gruppe der Langzeitverletzten ist Bewegung. Tizian Müller startete beschwerdefrei in die Saisonvorbereitung, Bjorn Pfeifer hat die Op gut überstanden und will nach Reha und Aufbauphasen weiter am Ball bleiben. Wir wünschen Bjorn gute Genesung und dem Team eine intensive und verletzungsfreie Saisonvorbereitung. Am Dienstag beginnt dann auch die 2. Herrenmannschaft mit der Saisonvorbereitung.

Info: Mit der Saisonvorbereitung ändert sich einiges in den Teams u.a. Altersklassewechsel im Nachwuchsbereich. daher wird vieles aktualisiert. Das wird ein gewisses Zeitfenster in Anspruch nehmen. Wir danken für Euer Verständnis. Wir arbeiten daran!

UNSERE NEUIGKEITEN FINDEN SIE HIER!